Seniorenkreis

 
Hier nun einige wichtige Informationen in Kurzform!

Evangelischer Seniorenkreis Laupheim

Treffen: 14 tägig dienstags (ausgenommen in den Sommer- und Winterferien)

Die genauen Termine erfahren Sie auf unserer Homepage, im evangelischen Gemeindebrief, der Tagespresse, oder unter der Kontaktadresse.

Zeit: 14:00 Uhr – 16:30 Uhr
Ort: Evangelisches Gemeindehaus, Schillerstraße 9


Eingeladen: Alle Seniorinnen und Senioren ab ca. 60 Jahren sind herzlichen willkommen.

Ziele:
Die regelmäßigen Treffen dienen vor allem der Pflege der Gemeinschaft, dem aufeinander hören und miteinander reden, sowie der Unterhaltung,der Geselligkeit, der Besinnung und Fortbildung.

Programm:
Die Senioren können sich mit ihren Gaben und Fähigkeiten aktiv in dasProgramm einbringen.

Höhepunkte:
Ausflüge, Vorträge, Sketsche, Sitztanz, Singen, Diavorträge, Sommerfest, Weihnachtsfeier, u. v. m.

Themen:
Eingeladen werden immer wieder Referenten zu religiösen als auch anderenThemen. z. B. Gesundheit, Erbrecht, Lebensbilder, etc.
Kurze biblische Besinnungen gehören immer wieder zum festen Bestandteil der Nachmittage.

Leitung:
Der Kreis wird von einem Hauptamtlichen und einem Team geleitet.

Termine:  Juni - Oktober   2017

 

27.06.2017

Thema:"Luthers Tischreden"

             Vikar I. Aker J. Haase

 

11.07.2017

 "offene Gestaltung"

 

25.07.2017

"Sommerfest -  in und um das  Gemeindehaus"

 

Sommerpause

 

03.09.2017

Halbtagesausflug:  "Dahlenschau - Lindau"

Wenn Sie schon immer einmal  Prinzessin Irene von Preußen, Stefanie Hertel oder Otto Walkes kennenlernen möchten, sind Sie dort genau richtig. Es erwarten Sie mehr als 800 verschienden Dahliensorten, darunter auch mit Prominenten Namen. Dahlien können eine Größe von über 2 Meter erreichen und einen Blüten Durchmesser von von 30 cm. Eine bunte Vielfalt an Farben erwartet Sie.

 

17.09.2017

"Heiteres Gedächnistraining"

mit K. H. Gils Diakonische Bezirksstelle Biberach

Nach dem Kaffe wird man mit K. H. Gils, beim heiteren Gedächtnistraining im wahrsten Sinne des Wortes geistig auto mobil, was aus dem Griechisch/ Lateinisch übersetzt "selbstbeweglich" heißt. Mit regelmäßigen Gedächtnis-spielen kann man seine geistige Beweglichkeit selbst fördern und etwas gegen die Vergesslichkeit tun.

03.10.2017

Feiertag - "Tag der Deutschen Einheit" -

K  E  I  N        S  E  N  I  O  R  E  N  K  R  E  I  S

 

17.10.207

Ausflug:

"Zur weltgrößten Kürbisausstellung in  Ludwigsburg"

Im blühenden Barock in Ludwigsburg erfahren Sie alles rund um den Kürbis. Thema 2017: "Das alte Rom". Sehen Sie mutige Kladiatoren im Zweikampf, Cäsar höchstpersönlich im Streitwagen, die unbegsamen Gallier .... und ein riesiges Aquadukt. Das einstige römische Weltreich erwacht zu neuem Leben. - prachtvoll inszeniert aus 150  Tonnen bunter Kürbisse. Genießen Sie Kürbis - Maultaschen, Kürbis - Flammkuchen, Kürbis - Secco und vieles mehr. Ein Edorado für Kürbisfans

 

 

* das Programm wird durch eigene Beiträge der Teilnehmer gestaltet.

Gedichte, Texte, Sketsche, und .....

 

 

 

 

 

Programm-Änderungen vorbehalten


 

 

 

 

 

Mitarbeiter Kontaktadresse:
Evangelisches Diakonat
Diakon Joachim Krämer
Merianweg 13
88471Laupheim

Haben Sie noch Fragen? Dann schauen Sie doch am besten einfach bei uns vorbei!
 

- Betriebsbesichtigung -

Der Betreiber der Sammelzentrale Aktion Hoffnung Laupheim ist die Arbeitsgemeinschaft Missions- und Entwicklungshilfe e.V.

Die Sammelzentrale Laupheim versteht sich als „Dienstleistungszentrum“. Von hier werden im eigenen Namen und für Dritte Hilfssendungen vorbereitet und versendet. Etwa 1.500 Helferinnen und Helfer arbeiten hier jährlich mehr als 20.500 Stunden ehrenamtlich

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE

Zu den Terminen der Gemeinde

Gemeindebrief herunterladen

Kontaktieren Sie uns