Ökumenischer Hospizdienst Laupheim

Schwerstkranken und Sterbenden sowie deren Angehörigen  und Freunden  beizustehen, ist das Anliegen und die Aufgabe der Hospizbewegung. Bis zuletzt soll ein Mensch in Würde leben können.

Im Abschiednehmen soll niemand ungewollt ohne Beistand sein. In Laupheim widmet sich der Ökumenische Hospizdienst dieser Aufgabe der Begleitung. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich in einem umfangreichen Vorbereitungskurs für den Hospizdienst ausbilden lassen.

hand_reichen

Sie begleiten Menschen unabhängig von Alter, Nationalität oder Religion. Wir ermutigen Menschen, sich mit ihrem Sterben zu befassen und Sterben als Teil des Lebens zu verstehen

Wir

  • haben Zeit für Sie,
  • besuchen Sie in Ihrer vertrauten Umgebung, in Heimen sowie im Krankenhaus,
  • respektieren Ihre Wünsche und Bedürfnisse,
  • können durch unsere Neutralität Konflikte lösen helfen,
  • entlasten durch unser Kommen pflegende Angehörige,
  • begleiten Sie in den schwersten Stunden und unterstützen ein Leben in Würde bis zuletzt.


Scheuen Sie sich nicht, uns anzurufen. Auch wenn Sie unverbindlich nähere Informationen wünschen. Unsere Einsatzleiterinnen Inge Humm und Annegret Lahr sind erreichbar unter der Telefonnummer (mobil) 0171-9 17 69 36.

PS: Sollten Sie selber Interesse haben, ehrenamtlich im Hospizdienst mitzuarbeiten,  freuen wir uns sehr darüber. Bitte melden Sie sich dann ebenfalls unter der oben angegebenen Telefonnummer.



link Mehr Informationen zum Ausdrucken finden Sie auf unserem Flyer.

 

Zu den Terminen der Gemeinde

Gemeindebrief herunterladen

Kontaktieren Sie uns